Remix – Ein Festival zum Frühling /// ENTFÄLLT

  • Fr 20.03.20So 22.03.20

Zum Schutz unseres Publikums und der Menschen, mit denen wir arbeiten, setzen PACT und die angeschlossene WerkStadt dem Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und den Empfehlungen des Robert Koch-Institutes folgend zunächst bis Ende April sämtliche öffentliche Veranstaltungen aus. Wir arbeiten an alternativen Formaten – mehr dazu in Kürze! In der Zwischenzeit bitten wir um Ihr Verständnis und stehen bei Rückfragen gerne per E-Mail an service@pact-zollverein.de zur Verfügung.

Bereits erworbene Karten können ausschließlich an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Besucher*innen, die ihre Tickets bei der Theater und Philharmonie Essen erworben haben, wenden sich bitte postalisch an das TUP-TicketCenter, II. Hagen 2, 45127 Essen oder per E-Mail an tickets@tup-online.de. Käufer*innen von Online-Tickets wenden sich zwecks Umtausch oder Rückgabe bitte ebenfalls an das TUP-TicketCenter. Bei Rückfragen zur Erstattung ist das TicketCenter unter +49 (0) 201.81 222 00 erreichbar.

///

Die Kälte ist endlich abgeschüttelt, der Frühling kommt und mit ihm erwacht auch die Neugier – Zeit für Neues, Zeit für Ungewohntes, Zeit, alte Gewissheiten kräftig durcheinander zu bringen! Unter dem Motto ›Remix‹ laden vier Aufführungen ein, die Sinne zu erweitern, das vermeintlich Alltägliche neu zu begreifen und die Zeitlosigkeit des ungehorsamen, widerständigen Körpers zu feiern – dabei verweben sich verschiedene Geschichten und Traditionen, Normen und Sinneswahrnehmungen: Louis Vanhaverbeke denkt buchstäblich ‚out of the box’, Jonathan Burrows birgt vermeintlich in der Vergangenheit Verlorenes, Flora Détraz zelebriert mitreißend die Freiheit der Groteske und das Collectif Rafale verschiebt akrobatisch und sinnlich Horizonte.

 

Programm:

FR 20.03. 20 Uhr
Louis Vanhaverbeke / CAMPO
›Mikado Remix‹
Performance

FR 20.03. 21.30 Uhr
SA 21.03. 18.30 & 21.30 Uhr
Jonathan Burrows 
›Rewriting‹
Performance

SA 21.03. 20 Uhr
Flora Détraz 
›Muyte Maker‹
Performance

SA 21.03. ab 21 Uhr
Musik im Foyer von Lukas Lüttgen

SO 22.03. 15 Uhr
Collectif Rafale
›Sanctuaire Sauvage‹
Performance / Akrobatik
Für Menschen mit und ohne Sehbehinderung und Blindheit

 

Weitere Veranstaltungen