Jobs

Haus außern
Photo: Dirk Rose

Mitarbeiter:in Marketing 

Ab September 2022 sucht PACT Zollverein eine:n Mitarbeiter:in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit mit dem Schwerpunkt Marketing in Vollzeit (40h). Wir bieten Ihnen eine Stelle in einer beweglichen Institution innerhalb eines motivierten und kollegialen Teams. Wir legen Wert auf flache Hierarchien, Eigenverantwortung und die Möglichkeit, aktiv zu gestalten. Die Arbeitszeit kann nach Absprache in Teilen im Home Office geleistet werden.

Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion/Weltanschauung, zugeschriebener Behinderung oder sexueller Orientierung. Wir freuen uns außerdem über Bewerbungen von BIPoC und Menschen mit internationaler Geschichte.

Die Arbeitsschwerpunkte umfassen:

  • Entwicklung zielgruppenspezifischer Marketingstrategien und Kampagnen zur Bewerbung des Programms von PACT und der angeschlossenen WerkStadt
  • Media- und Distributionsplanung
  • Betreuung und Weiterentwicklung von Werbemitteln mit einer externen Grafikagentur
  • Management von Drucksachen mit externen Dienstleistern, Unterstützung in Redaktion und Korrektorat
  • Kontaktpflege zu lokalen, nationalen und internationalen Netzwerken und Multiplikator:innen
  • Direktmarketing auf Messen und Veranstaltungen
  • Konzeption, Umsetzung und Auswertung von Umfragen
  • Durchführung von Vergabeverfahren und Mitarbeit beim Budget-Controlling
  • Abenddienste bei Veranstaltungen

Wir suchen eine Persönlichkeit mit großer Leidenschaft für Performance, Tanz und zeitgenössische Kunst und die Vermittlung künstlerischer Inhalte. Folgende Qualifikationen zeichnen Sie aus: 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Bachelor), vorzugsweise im Bereich Kulturmanagement, Marketing und Kommunikation, Performance Studies, Theater- und Kulturwissenschaften oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit einer Kultureinrichtung, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Marketing
  • Sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift in deutscher und englischer Sprache, Befähigung zum Verfassen zielgruppenspezifischer Texte der Öffentlichkeitsarbeit
  • Kenntnisse im Umgang mit Content-Management-Systemen und den gängigen Microsoft Office-Programmen; Adobe Creative Suite wünschenswert
  • Affinität zum Umgang mit Zahlen und Kalkulationen
  • Kenntnisse der lokalen und überregionalen Kultur-/Performanceszene und Medienlandschaft
  • Strukturierte, genaue und zuverlässige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Eigeninitiative, freundliches Auftreten, Belastbarkeit
  • generelle Bereitschaft zur Arbeit am Abend und am Wochenende gemäß den Bedingungen eines Bühnenbetriebs

Über PACT Zollverein
Auf dem postindustriellen Gelände der Zeche Zollverein beheimatet, kommt PACT seit seiner Gründung 2002 in einer bundesweit einzigartigen Struktur einem sowohl regionalen als auch nationalen und internationalen Gesellschafts- und Kulturauftrag nach. Neben einem ganzjährigen, profilierten Bühnenprogramm, realisiert das internationale Produktionshaus weitere künstlerische performative Formate und Festivals sowie transdisziplinäre Plattformen und Laboratorien mit Expert:innen aus den Bereichen Kunst, Stadtraumentwicklung, Wissenschaft und Technologie. Über 100 Künstler:innen arbeiten jährlich im Rahmen des Residenzprogrammes vor Ort. 

Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Arbeitsproben und/oder -zeugnissen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums per E-Mail (ein PDF Dokument) mit dem Betreff »Marketing PACT« bis einschließlich 14. Juli 2022 an: Ann-Charlotte Günzel, ann-charlotte.guenzel@pact-zollverein.de.

Für Rückfragen zum Tätigkeitsfeld steht Ihnen Kerstin Finkel unter 0201 289 4720 oder kerstin.finkel@pact-zollverein.de zur Verfügung.

 

Praktikum Dramaturgie / Projektleitung

PACT Zollverein, Performing Arts Choreographisches Zentrum NRW Tanzlandschaft Ruhr in Essen, bietet regelmäßig die Möglichkeit, in Form von 2-3 monatigen Praktika Einblick in die Arbeitsbereiche Dramaturgie und Projektleitung zu erhalten.  

Auf dem postindustriellen Gelände der Zeche Zollverein beheimatet, kommt PACT Zollverein seit seiner Gründung 2002 in einer bundesweit einzigartigen Struktur einem sowohl regionalen als auch nationalen und internationalen Gesellschafts- und Kulturauftrag nach. Neben einem ganzjährigen, profilierten Bühnenprogramm, realisiert das internationale Produktionshaus weitere künstlerische performative Formate und Festivals sowie transdisziplinäre Plattformen und Laboratorien mit Expert:innen aus den Bereichen Kunst, Stadtraumentwicklung, Wissenschaft und Technologie. Über 100 Künstler:innen arbeiten jährlich im Rahmen des Residenzprogrammes vor Ort.

Das Praktikum richtet sich ausschließlich an Studierende die ein Pflichtpraktikum bzw. ein Orientierungspraktikum absolvieren möchten.

Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Religion/Weltanschauung, zugeschriebener Behinderung oder sexueller Orientierung. Wir freuen uns außerdem über Bewerbungen von BIPoC und Menschen mit internationaler Geschichte.

ZEITRAUM: 01.09.2022 bis 30.11.2022 (oder nach Absprache)

VORAUSSETZUNG: Interesse für zeitgenössische Kunst und Choreographie, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Flexibilität, Blick fürs Detail, englische Sprachkenntnisse, Führerschein und Fahrpraxis von Vorteil.

ARBEITSSPEKTRUM: Im Rahmen von 32 Stunden pro Woche ermöglichen wir die Mitarbeit bei der Vorbereitung und Betreuung von Gastspielen und transdisziplinären Festivals.

VERGÜTUNG: das Praktikum wird vergütet.

BEWERBUNGSINHALT: Motivationsschreiben und Lebenslauf bitte bis zum 18.07.2022 per E-Mail an maja.zimmermann@pact-zollverein.de

BEWERBUNGSPROZESS: Bewerbungsgespräche finden online voraussichtlich in der Woche vom 25.07.2022 statt.

KONTAKT:
Maja Zimmermann
maja.zimmermann@pact-zollverein.de
Tel.: 0201 – 289 47 21