Philipp Gehmacher / Milli Bitterli
walk+talk No 9, I did once a piece… (walk+talk)

  • Fr 01.04.11 19:30 Uhr
  • Sa 02.04.11 19:30 Uhr

Gehen und Sprechen, Improvisation und Reflexion – das Lecture Format von Philipp Gehmacher eröffnet einen Einblick in die Arbeits- und Sichtweisen eingeladener Künstler. Dabei wird weniger erklärt, als vielmehr die eigenen Bewegungsansätze sprachlich in Frage gestellt und reformuliert. Überlagerungen von Sprache und Bewegungen entstehen, wenn Begriffe in den Raum geworfen werden. Das Beziehungsgeflecht von Sprache und Bewegung ordnet sich neu. Sicher geglaubte Perspektiven geraten ins Wanken.


Konzept ›walk+talk‹: Philipp Gehmacher

Philipp Gehmacher (AT)

›walk+talk No 9‹

Uraufführung: 16. März 2008 Tanzquartier Wien

Konzept und Darstellung: Philipp Gehmacher

Produktion: Luise Reitstätter

Koproduktion: Tanzquartier Wien

Philipp Gehmacher/Mumbling Fish ist gefördert durch die Kulturabteilung der Stadt Wien



Milli Bitterli / artificial horizon (AT)

›I did once a piece... (walk+talk)‹

Uraufführung: 20. März 2008 Tanzquartier Wien

Konzept, Choreographie: Milli Bitterli

Unterstützung: Kulturabteilung der Stadt Wien, Tanzquartier Wien

www.artificialhorizon.at


Weitere Veranstaltungen