Tim Etchells
Vacuum Days (The Show Stoppers)

  • Sa 01.02.14 16 Uhr

›Vacuum Days (The Show Stoppers)‹ ist eine Auswahl von 20 Plakaten aus Etchells’ gleichnamigem Projekt von 2011, das an 365 Tagen jeweils eine Online-Ankündigung eines absurden Events, bizarren Vortrags, einer unangenehmen Performance oder eines verrückten Wettbewerbs beinhaltete. In riesigen Großbuchstaben und verdächtigem Kleingedruckten beschwören die daraus entstandenen Plakate politische Situationen und Events, wie die Finanzkrise, Internet-Klatsch oder tägliche Exzesse medialer Sensationsgier herauf und bringen all jene Absurditäten als brutale und hochkomische Veranstaltungen in einer Plakatankündigung zusammen. Die zwanzig ausgewählten Motive hieraus werden ab dem 1. Februar bis zur Sommerpause bei PACT zu sehen sein.

 

Eröffnung vor der Lecture (zu sehen bis Juli 2014)

 

Weitere Veranstaltungen