Susanne Linke
SCHRITTE VERFOLGEN

  • Do. 01.12.05 20 Uhr

Mit Soli wie Im Bade wannen, Flut oder Schritte verfolgen hat Susanne Linke deutsche Tanzgeschichte geschrieben. Berlin, Essen und Bremen waren Bezugspunkte ihrer Lehrjahre sowie ihres tänzerischen und choreographischen Werdegangs. Der Tanzpublizist und Choreograph Norbert Servos hat Susanne Linkes Karriere seit den siebziger Jahren begleitet; Seine umfangreich bebilderte Monographie zeichnet ihren ungewöhnlichen Lebensweg nach.


Die öffentliche Präsentation der Neuerscheinung findet unter Anwesenheit von Susanne Linke, Essens Kulturdezernent Dr. Oliver Scheytt sowie Herausgeber Norbert Servos, bei PACT Zollverein statt.


Weitere Veranstaltungen
  • Do. 19.05.22 19 Uhr – 21 Uhr
Artist Talk Filmabend für alle

Inherited Crafts
Handwerkskunst als (Über-)Lebensstrategie in Stolipinovo/Bulgarien

Eintritt frei
  • Fr. 20.05.22So. 22.05.22