Toshiki Okada
Current Location

  • Performance / Performance in japanischer Sprache mit deutschen Übertiteln
  • Fr 19.10.12 20 Uhr
  • Sa 20.10.12 20 Uhr

Der japanische Regisseur Toshiki Okada, Gründer der Kompanie chelfitsch, ist bekannt für den fragmentarischen Stil seiner Arbeiten und den Einsatz alltäglich-nüchterner Elemente in seinen Choreographien. Unter dem Eindruck der Geschehnisse von Fukushima zeichnet er in seinem neuen Stück ›Current Location‹ das Bild einer Mikro-Gesellschaft, die im Angesicht einer drohenden, jedoch nur vage umrissenen, Katastrophe hin und her gerissen ist: In kurzen Episoden werden sieben Frauenfiguren skizziert, die mit der zunehmenden Angst und Verunsicherung durch die Unglücksgerüchte und der Einsamkeit in einer individualisierten Gesellschaft gleichermaßen umgehen müssen. In einem Spiel mit verschiedenen Erzählebenen verschwimmen die Grenzen zwischen Wahrheit und Wahrnehmung, Realität und Fiktion. 



»… Okada stellt die wesentlichen Fragen seiner Generation und Gesellschaft prägnant humorvoll und in einer ganz eigenen ästhetischen Sprache.«

WAZ/NRZ

Text, Regie: Toshiki Okada

Performer: Luchino Yamazaki, Yukiko Sasaki, Saho Ito, Kei Namba, Mari Ando, Izumi Aoyagi, Azusa Kamimura

Bühne: Shusaku Futamura

Musik: Sangatsu

Inspizienz: Koro Suzuki

Ton: Norimasa Ushikawa

Licht: Tomomi Ohira

Video: Shimpei Yamada

Dramaturgie: Sebastian Breu

Produktionsleitung: Akane Nakamura 

Management Kompanie: Tamiko Ouki


Produktion: chelfitsch 

In Zusammenarbeit mit: precog (Tokio)

Koproduktion: Doosan Art Center (Seoul)

Beauftragt und produziert von: KAAT (Kanagawa Arts Theater) Japan


Unterstützt durch das Amt für kulturelle Angelegenheiten Japan


Dank an: Steep Slope Studio 


Weitere Veranstaltungen