Jonathan Burrows / Matteo Fargion
Cheap Lecture & The Cow Piece

  • Mi 01.06.11 20 Uhr
  • Do 02.06.11 20 Uhr

Jonathan Burrows and Matteo Fargion have created a performance that dances in your head. It's superb. De Morgen

Mit ihrem neuen Doppelabend kehren Jonathan Burrows und Matteo Fargion zurück auf die Bühne von PACT Zollverein, nachdem sie bereits 2009 mit der Trilogie: ›Both Sitting Duet‹, ›The Quiet Dance‹ und ›Speaking Dance‹ zu Gast waren.

Burrows und Fargion präsentieren eine rhythmische Sprechperformance zu Musik – ein Wortschwall über leere Hände, Zuschauer, Zeit, Wiederholung und Tanz. Zwischen philosophisch und humoristisch schwankend, enthüllt ›Cheap Lecture‹ nach und nach, wie die beiden Künstler seit vielen Jahren zusammenarbeiten – zugleich locken sie uns immer weiter in ihre unerwarteten absurden Exkurse. ›The Cow Piece‹ ist eine chaotische Meditation über Tanz und Moral, in der Musikalität und Kühe eine wesentliche Rolle spielen.

 

Von und mit: Jonathan Burrows und Matteo Fargion

›Cheap Lecture‹

Uraufführung: Cultureel Centrum Maasmechelen, 2009

Auftragsarbeit vom Cultureel Centrum Maasmechelen und Dans in Limburg

›The Cow Piece‹

Uraufführung: 2010

Koproduktion: Kaaitheater (Brüssel)

Photo: © Burrows/Fargion

 

Weitere Veranstaltungen