Rodrigo Malmsten

Rodrigo M. Malmsten, geboren in Buenos Aires, studierte Kunst in Argentinien und Europa. Für seine erste Oper Kleines Helnwein, inspiriert von den frühen Arbeiten des bildenden Künstlers Gottfried Helnwein, wurde der Schriftsteller und Regisseur mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Kleines Helnwein wurd u.a. beim III. Festival Internacional des Buenos Aires gezeigt. Rodrigo Malmsten lebt und arbeitet zur Zeit in Brüssel.