Patrick Entat

... wurde 1968 in Paris geboren. Nach seiner Ausbildung am Conservertoire d'Avignon tanzte er am Jeune Ballet de France, Nederlands Dans Theater in Den Haag, Ballet du Nord, Ballett Theatre Hagen und am Nürnberg Ballett. Über lange Zeit hat Patrick Entat als frei schaffender Künstler in Holland und Deutschland gearbeitet unter anderem mit Roberto Galvan, Frank Handeler und Diane Elshout, Martin Butler, Robert Poole. Er tanzte in Werken von Forsythe, Amanda Miller, Ed Wubbe, Jacopo Godani, Olga Cobos und Peter Mika, Irina Pauls, Sara van Lamswerde und Jochen Ulrich. Sein Interesse gilt ebenso dem Schauspiel, kürzlich arbeitete er in drei Produktionen mit Co labs in Nürnberg unter der Regie von Arne Forke und Beate Höhn.