Keren Levi

Die Tänzerin, Choreographin und Tanzlehrerin Keren Levi wurde in Israel geboren, wo sie auch ihre Ausbildung an der School of the Kibbutz Dance Company erhielt. Seit 1990 tanzt sie mit verschiedenen Kompanien und unabhängigen Choreographen wie der Kibbutz Dance Company, Batsheva, Philippe Blanchard, Joaquiem Sabate und Diane Eishout & Frank Handler. 1996 begann sie eigene Werke zu choreographieren. Seit 1997 unterrichtet sie Modernen Tanz, Komposition und Improvisation in verschiedenen Ländern Europas - so für die Henny Jurriens Foundation in Amsterdam, die Amsterdam Theatre School, die Rotterdam Dance Academy, für Impuls Tanz, Wien, SEAD, Charleroi/Danses und das Tanzhaus NRW.