Charlotte Könenkamp

... geboren 1981 in Stralsund. Darstellerin in verschiedenen Produktionen des Theater Vorpommerns und StiC-er Theater. Teilnahme an Theaterfestivals und Workshops u.a. in der Schweiz, Polen, Ghana. Abitur 2000. Regiehospitanz bei der Hamlet-Inszenierung von Nicolas Stemann am Staatstheater Hannover 2001. Seit September 2001 Studium der Angewandten Theaterwissenschaft (Drama, Theater, Medien) in Giessen. Seminare und szenische Projekte bei Helga Finter, Heiner Goebbels, Reinhold Grether, Marc von Henning, René Pollesch und Georg Seeßlen u.a... Teilnahme an den Hessischen Theatertagen 2002 in Kassel, "Stadt 2030" und dem Hope and Glory Festival in Zürich 2003.