Avi Kaiser

... arbeitete als Tänzer u.a. mit der Bat-Sheva Dance Company und dem Rina Shenfield Dance Theater. Er choreographierte für die Kibbutz Dance Company, die Universität von Gdansk, das Silesian Dance Theatre und die Blue RAN Dances. Darüber hinaus kreierte er eigene Soloprogramme, u.a. im Hebbel Theater Berlin, im Stadttheater Remscheid und in der Bonner Brotfabrik. 1991 begann seine Zusammenarbeit als Tänzer und choreographischer Assistent mit Susanne Linke. Avi Kaiser unterrichtet als Gastlehrer u.a. an der Dance Academy in Rotterdam, im CNDC Angers und im Centre National de la Danse in Lyon sowie in den Kompanien von Wim Vandekeybus, Jean-Claude Gallotta und beim Bremer Tanztheater.