Annika Meiwald-Walter

Annika Meiwald-Walter, geb. 1976, ist staatlich geprüfte Motopädin und Gymnastiklehrerin. Ihre Ausbildung  erhielt sie am Dore Jacobs Berufskolleg in Essen und am Franz Sales Berufskolleg. Als Motopädin ist sie bei der AWO in Essen Schönebeck und der Stadt Gelsenkirchen tätig; darüber hinaus arbeitet sie als Referentin für frühkindliche Bewegung bei der AWO Essen. Annika Meiwald-Walter gibt Seminare zum Thema Bewegung und Autogenes Training für Kinder und Erwachsene, unterrichtete Tanz&Rhythmik für Kleinkinder beim Essener Sportbund und Ballett für Kinder bis 12; darüber hinaus erarbeitete sie projektbezogen Bewegungsworkshops für schwerhörige und gehörlose Kinder.

Bisher bei PACT