Mauro Pawlowski

Mauro Pawlowski (BE) startete seine Musikkarriere in den frühen 90er Jahren und gewann 1994 mit seiner Rockband Evil Superstar Humo’s Rock Rally. Nach der Auflösung seiner Band bringt er ein Soloalbum heraus und gründet 2001 eine neue Band mit dem Namen Mauro & The Affirmatives. Er arbeitete mit zahlreichen Musikern in unterschiedlichen Projekten zusammen, u.a. , Kris De Bruyne, Sukilove und Rudy Trouvé, komponiert Musik für Theaterproduktionen sowie Film-Soundtracks. Seit 2004 ist Pawlowski zweiter Guitarrist der Band dEUS und schreibt mehrere Songs für das nächste Album.