Flora Détraz

Flora Detraz studierte Ballet at the Conservatoire de Paris, gefolgt von einem Master-Studium in Tanz an der Paris 8 Universität und schloss Maguy Marins Kurs am CCN Lyon ab. Ebenso absolvierte sie ein Studium der Literaturwissenschaften. In Lissabon nahm sie zusammen mit Vera Mantero, Lia Rodrigues und Patricia Portela an einem Forschungsprogramm teil. Im Rahmen zahlreicher Workshops hatte sie die Möglichkeit, unter anderem mit Meredith Monk, Jonathan Burrows, Loïc Touzé zu kollaborieren. Als Performerin arbeitet Flora Detraz mit Marlene Monteiro Freitas, Laurent Cèbe, Luiz Antunes und Miguel Pereira. Seit 2013 kreiert die in Portugal lebende Französin Flora Detraz ihre eigenen Arbeiten, darunter ›Peuplements‹ (2013), ›Gesächt‹ (2014) und ›Tutuguri‹ (2016).

Bisher bei PACT
Articles