Dirk Reith

Dirk Reith ist Professor für Komposition an der Folkwang Universität der Künste und künstlerischer Leiter des ICEM (Institut für Computer-Musik und elektronische Medien), sowie Begründer des Internationalen Festivals für Computer-Musik und Medienkunst EX MACHINA in Essen. Er ist Gründungsmitglied der GNMR (Gesellschaft für neue Musik Ruhr e.V.) und war über 10 Jahre Vorstandsmitglied. Von 1996 bis 2000 war er Vorstandsvorsitzender der GNMR. Zwischen 1997 und 1999 leitete er die "Arbeitsgemeinschaft Multimedia und Kunst NRW" des MSWWF (Ministeriums für Schule, Weiterbildung, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen). 

Als Gastdozent lehrt er international an Universitäten und Instituten u.a. in Frankreich, Italien, USA, Australien, Japan und Korea. 

In den letzten Jahren beschäftigt er sich kompositorisch vornehmlich mit der Verbindung von mechanischen Instrumenten und Elektronik, multimedialen Bühnenprojekten und auf dem Gebiet der algorithmischen Komposition. Einige seiner Werke wurden ebenfalls international aufgeführt.

www.folkwang-uni.de

Bisher bei PACT