NEUIGKEITEn

 

Musikwochenende zu Nikolaus

Gleich drei musikalische Programmpunkte bringen PACT in der kommenden Woche (05. & 06.12.) zum Klingen: Jonathan Burrows & Matteo Fargion präsentieren mit ›Show And Tell‹ und ›Body Not Fit For Purpose‹ gleich zwei Duette pro Abend. Sie verbinden Musik und Performance, Tanz und Sprache auf ihre unverwechselbare, humorvolle Art und Weise. Nach der Samstagsvorstellung (06.12.) geht es im PACT-Foyer klangvoll weiter: Alma Söderberg & Hendrik Willekens entführen das Publikum in ›Idioter‹ in ein audiovisuelles Abenteuer aus Electro-Sounds, Landschaftsbildern und Stimmgewalt.

Erste Eindrücke von ›Idioter‹ können Sie im Trailer gewinnen.

 

Aktuelles zu unseren Residenzen

Eine weitere Woche steht Studio 3 Albert Quesada zur Verfügung, der sich mit der Stimme und dem Tanz des Flamenco auseinandersetzt. Dabei untersucht er die Körperlichkeit des Flamenco-Tanzens und den Einfluss der Lebenserfahrung und Technik auf das Flamenco-Singen. Noch bis Ende des Jahres arbeitet die koreanische Performerin Geumhyung Jeong an ihrem neuen Stück ›Rehabilitation‹ in Studio 1 weiter.

Residenzbewerbungen für den Zeitraum von August bis Dezember 2015 nehmen wir noch bis Donnerstag, 04. Dezember 2014, entgegen!

 

Anfahrtshinweis für Autofahrer

Am 15.11. wurde auf der A40 die neue Anschlussstelle Essen-Frillendorf-Süd in Fahrtrichtung Bochum eröffnet. Die alte Anschlussstelle Essen-Frillendorf-Süd wird bis Januar 2015 nach und nach geschlossen. Von der neuen Anschlussstelle ist es derzeit nicht möglich, nach rechts in Richtung Kray und Schonnebeck abzubiegen (und somit auch nicht in Richtung Zollverein).

Wir empfehlen: Verlassen Sie die A40 an der Ausfahrt Essen-Zentrum und folgen Sie in der Innenstadt der Beschilderung zum Welterbe Zollverein. Wir bedauern die Umstände und halten Sie über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden.

 

DAS NEUE PROGRAMM AUS TANZ UND PERFORMANCE SOWIE AUSTAUSCHPLATTFORM, VORTRAG, KONZERT UND FILM FÜR AUGUST BIS DEZEMBER 2014 IST DA!
Hier können Sie sich für den kostenlosen Versand des Programmhefts zu Ihnen nach Hause registrieren.

Musikalische Performances in englischer Sprache

Fr 05.12.14 20:00 Uhr

Sa 06.12.14 20:00 Uhr

Jonathan Burrows, ehemals Solist des Royal Ballett, und Komponist Matteo Fargion kehren mit zwei Duetten auf die PACT-Bühne zurück: In ›Show And Tell‹ erkunden die beiden Ausnahmekünstler die versteckten Einflüsse, die ihre jahrelange Kollaboration geprägt haben. Die wichtige Rolle der Nachahmung für ihren kreativen Prozess aufdeckend, komponieren sie eine Präsentation prägender Bilder und Töne und untersuchen ihre transformierenden, enthüllenden und bestimmenden Momente. mehr …
Konzertperformance

Sa 06.12.14 22:00 Uhr

Mit einem sechsstündigen Tischkonzert bei Kerzenschein begeisterten Alma Söderberg und Hendrik Willekens gemeinsam mit ihren Bandkollegen von John The Houseband die Besucher des PACT-Frühlingsfests 2014. Nun sind die schwedische Choreographin und Performerin und der belgische Künstler zu zweit in der ehemaligen Waschkaue zu sehen: In ›Idioter‹ treffen ohren­betäubender Electro-Sound auf mitreißende Drums, verzerrter Synthesizer auf Willekens’ geometrische Landschaftsbilder, Söderbergs hauchende Stimme auf fließende Bewegung. mehr …
Photographie / Installation / Musik / Performance / Tanz / Video

Fr 12.12.14 19:00 Uhr

Mit der Reihe Atelier stellt PACT Zollverein angehenden und bereits etablierten Künstlern aus NRW sowie dem In- und Ausland einen Abend lang alle Räume des Hauses zur öffentlichen Präsentation, Skizzierung und Reflexion, zur Verfügung. In Form eines gemeinsamen Ausstellungs- und Bühnenprogramms stellen die ausgewählten Künstler und aktuellen Resident*innen ihre Arbeiten in verschiedenen Entwicklungsphasen vor. mehr …
Performance für Kinder

Di 16.12.14 14:00 Uhr

Den Auftakt der jungen Tanzplattform ›dynamo‹ bildet die Performance ›Matrioska‹ des portugiesischen Choreographen Tiago Guedes. Ausgangspunkt des kindgerechten Stücks ist der Gedanke, dass sich hinter den Dingen, die uns alltäglich umgeben, viele verschiedene Bedeutungsebenen und Assoziationen verstecken. ›Matrioska‹ regt die jungen Zuschauer an, ihre ganz eigene Imagination zu entdecken und zu entfalten. mehr …
Seite weiterempfehlen
Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein