ATELIER SPEZIAL 13. & 14.03.

Das Ausstellungs- und Bühnenprogramm wird in dieser Ausgabe von ehemaligen und aktuellen Resident*innen gestaltet, darunter:

NICOLE BEUTLER (NL), ELEANOR BAUER (US/BE), OLEG SOULIMENKO (AT/RUS), DIEGO AGULLÓ (ES/DE), RODRIGO SOBARZO DE LARRAECHEA (CHL/NL), HANAKAM & SCHULLER (AT/DE), DANIEL BURKHARDT (DE), BEN J. RIEPE (DE), HARTMANNMUELLER (DE), ALEJANDRA POMBO (ES), BILLINGER & SCHULZ (DE), KARL VAN WELDEN (BE), MINNA TIIKKAINEN (FI/NL), THOMAS KASEBACHER (AT) & LAIA FABRE (ES/AT), ANNA MENDELSSOHN (AT)

Nähere Informationen zum ATELIER-Programm

 

Aktuelles zu unseren Residenzen

Lichtdesignerin Minna Tiikkainen, die u.a. mit Jefta van Dinther in seinen mehrfach ausgezeichneten Stücken ›GRIND‹ und ›Plateau Effect‹ zusammenarbeitete, arbeitet aktuell auf der kleinen Bühne an ›AFTERIMAGE‹. Das Projekt war bereits Inhalt ihrer Residenz in 2014 bei PACT. Zusammen mit der Autorin und Videokünstlerin Susanna Brenner entwickelt Tiikkainen mit ›AFTERIMAGE‹ eine Performance-Installation, in der das Licht der Akteur ist.

 

 

 

UNSER PROGRAMM AUS TANZ UND PERFORMANCE SOWIE AUSTAUSCHPLATTFORM, VORTRAG, KONZERT UND FILM FÜR JANUAR BIS APRIL 2015 STEHT HIER ZUM DOWNLOAD BEREIT.
Hier können Sie sich für den kostenlosen Versand des Programmhefts zu Ihnen nach Hause registrieren.

 


 

 

Residenzarbeiten

Fr 13.03.15 19:00 Uhr

Sa 14.03.15 19:00 Uhr

Mit der ersten Ausgabe des ATELIERs in diesem Jahr (13. & 14.03.) wird das Residenzprogramm von PACT in Form einer zweitägigen Spezialausgabe sichtbar gemacht. Das Ausstellungs- und Bühnenprogramm wird von ehemaligen und aktuellen Resident*innen gestaltet, wobei das Bühnenprogramm an beiden Abenden variiert. mehr …

Sa 28.03.15

Auch in diesem Jahr lädt PACT am letzten Märzwochenende zum Frühlingsfest: Am Samstag und Sonntag erwartet die Besucher ein dichtes und abwechslungsreiches Programm aus Performance und Musik, ergänzt von frühlingsleichten kulinarischen Angeboten und Überraschungen rund um die ehemalige Waschkaue. mehr …
Audio-Performance

Sa 28.03.15 17:30 Uhr

Was hat die Natur uns zu sagen? Dieser Frage geht Myriam Van Imschoot, langjährige Dramaturgin von Szene-Größen wie Meg Stuart oder Benoît Lachambre, in ›What Nature Says‹ nach. Die Grundlage der Performance ist eine Viel­zahl an Fieldrecordings unterschiedlichster Orte: Ob im Zoo, an der Autobahn oder im Wald – das Aufnahmegerät war mehrere Monate lang Van Imschoots treuster Begleiter.  mehr …
Performance mit Live-Musik in englischer & französischer & deutscher Sprache mit Übertiteln

Sa 28.03.15 19:30 Uhr

»Take my hand, crush it, bruise it – take my heart ’cos I can’t use it.« Truth is all i need, Phil Hayes mehr …
Seite weiterempfehlen
Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein