Flora Détraz
Tutuguri

  • Sa. 27.05.17 20 Uhr

In ›Tutuguri‹, das teilweise in einer Residenz bei PACT entstand, bringt die Performerin Flora Détraz ihren Körper in außergewöhnliche Zustände und choreographiert ein Wechselspiel zwischen einnehmenden und befremdlichen Zuständen: Ein polyphones Solo aus körpereigenen Geräuschen, skurrilen Grimassen und feinen tänzerischen Regungen entwickelt sich zu einem geradezu metaphysischen Konzert, in dem Bauchbewegungen tierisches Knurren und Brummen hervorrufen, Flüstertöne von Körperzuckungen und Spasmen unterbrochen werden und fast außerirdisch anmutende Sounds den Sprachrhythmus einer menschlichen Konversation nachahmen. In Echtzeit wird das Publikum zum Komplizen einer Alienation der Sinne, wenn Tanz hörbar und Sound spürbar wird und fremde Gesten plötzlich ungeahnte Resonanz in der eigenen Wahrnehmung erzeugen.

Konzeption, Performance: Flora Détraz Lichtdesign: Arthur Gueydan
Setdesign: Camille Lacroix
Dramaturgische Unterstützung: Anaïs Dumaine
Residenzen, Koproduktionen: Ramdam — un centre d'art (Sainte-Foy-lès-Lyon), Espacio AZALA (Ribera Alta), Alkantara (Lissabon), PACT Zollverein (Essen), Festival Materiais Diversos (Lissabon), Relais culturel du Pays de Falaise, MA Scène Nationale (Montbéliard), CCN de Caen en Normandie
Unterstützung durch: DRAC Normandie, Institut Français du Portugal, Fondation Gulbenkian, [DNA] Departures and Arrivals gefördert durch das Kreativprogramm der Europäischen Kommission

Gefördert im Rahmen des Bündnisses inter­nationaler Produktionshäuser, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Touring

30.07.2021, Museum Folkwang, Essen (DE)
22.10.2020, Museo Reina Sofia, Madrid (ES)
02.10.2020, Museum Folkwang, Essen (DE) (cancelled)
16.03.2020, Espaces Pluriels, Pau (FR) (cancelled)
21.09.2019, Festival Constellations, Toulon (FR)
20.09.2019, Festival Constellations, Toulon (FR)
23.03.2019, Festival Artdanthé, Théâtre de Vanves, Vanves (FR)
15.02.2019, Escenas do Cambio, Santiago de Compostela (ES)
26.10.2018, BAD, Bilbao Festival of Contemporary Theatre and Dance, Bilbao (ES)
25.10.2018, Avis de Grand Frais – CCN de Caen, Caen (FR)
06.10.2018, CDCN La Manufacture- FAB, Bordeaux (FR)
28.09.2018, La Place de la Danse, Toulouse (FR)
08.09.2018, DAMAS – sala de concertos, Lissabon (PT)
07.09.2018, DAMAS – sala de concertos, Lissabon (PT)
25.05.2018, Spring Festival, Utrecht (NL)
24.05.2018, Spring Festival, Utrecht (NL)
08 .04.2018, Scène Nationale, Orléans (FR)
07.04.2018, Scène Nationale, Orléans (FR)
16.03.2018, Festival Cumplicidades, Lissabon (PT)
15.03.2018, Festival Cumplicidades, Lissabon (PT)
14.03.2018, Festival Cumplicidades, Lissabon (PT)
13.03.2018, Festival Cumplicidades, Lissabon (PT)
12.03.2018, Festival Cumplicidades, Lissabon (PT)
11.03.2018, Festival Cumplicidades, Lissabon (PT)
10.03.2018, Festival Cumplicidades, Lissabon (PT)
08.12.2017, Le Carreau du Temple, Paris (FR)
02.12.2017, MDT, Stockholm (SE)
01.12.2017, MDT, Stockholm (SE)
08.06.2017, Portuguese platform for performing arts, Montemor-o-novo (PT)
27.05.2017, PACT Zollverein, Essen (DE)
02.02.2017, Festival Pharenheit, théâtre des Bains-Douches, Le Phare CCN, Le Havre (FR)
01.02.2017, Festival Pharenheit, théâtre des Bains-Douches, Le Phare CCN, Le Havre (FR)
31.01.2017, Festival Pharenheit, théâtre des Bains-Douches, Le Phare CCN, Le Havre (FR)

Weitere Veranstaltungen
  • Mi. 06.04.22 15 Uhr – 17:30 Uhr
  • Mi. 20.04.22 15 Uhr – 18 Uhr
  • Mi. 04.05.22 15 Uhr – 18 Uhr
  • Mi. 18.05.22 15 Uhr – 18 Uhr
  • Do. 19.05.22 19 Uhr – 21 Uhr
Artist Talk Filmabend für alle

Inherited Crafts
Handwerkskunst als (Über-)Lebensstrategie in Stolipinovo/Bulgarien

Eintritt frei