Heine Avdal / Yukiko Shinozaki / Sachiyo Takahashi
›The seventh floor of the world‹

  • Performance / Multimediales Performanceerlebnis für Kinder und Erwachsene
  • So 01.02.15 16 Uhr

Bist Du sicher, dass Du wirklich alles siehst, was es zu sehen gibt? Ist die Welt, in der wir leben, die einzige? Gibt es vielleicht ein anderes Universum, das Du nur durch eine geheime Pforte betreten kannst?

 

Gemeinsam mit der Multimedia-Künstlerin Sachiyo Takahashi kreieren die Choreographen Heine Avdal und Yukiko Shinozaki, die unter dem Namen fieldworks für ihre zauberhaften Bildwelten bekannt sind, eine phantastische Reise zwischen Realität und Fiktion. Mittels verschiedener Abstraktionsebenen und einem faszinierenden Spiel mit Maßstäben führen sie die jungen Zuschauer in neue Erfahrungswelten, wo Worte, Formen und Farben mit den eigenen Sinnen verschmelzen: Eine spannende Entdeckungsreise für Kinder ab acht Jahren, die die Vorstellungskraft beflügelt und die eigene Wahrnehmung spielerisch auf die Probe stellt.

Konzept, Regie: Heine Avdal, Yukiko Shinozaki, Sachiyo Takahashi

Performance: Heine Avdal, Eivind Seljeseth, Yukiko Shinozaki, Kayoko Minami

Video, Sound: Sachiyo Takahashi

Lichtdesign, Bühne: Arnaud Meuleman


Produktion: fieldworks vzw, Heine Avdal

Koproduktion: DanseFestival Barents (Hammerfest)


Zusammenarbeit: BRONKS (Brüssel)


Unterstützt von: Norsk Kulturråd, Fond For Lyd og Bilde, Fond for Utøvende Kunstnere, Flämische Regierung, Flämische Gemeinschaftskommission


www.field-works.be


Weitere Veranstaltungen