Montagskino: Nachbar:innenschaft
Futur Drei

  • Mo. 01.07.24 18 Uhr
Entfällt

Eintritt frei

Einlass ab 17 Uhr

Anmeldung unter 0171.976 63 89 (per Whatsapp) oder werkstadt@pact-zollverein.de

Wo?
Viktoriastraße 5
45327 Essen

Regie: Faraz Shariat, Deutschland 2020, 92 Min., FSK 16

Der ursprünglich für das Montagskino Anfang Juni geplante Film ›Futur Drei‹ wird nun am 1. Juli in der WerkStadt gezeigt. In seinem autobiographischen Regiedebüt erzählt Faraz Shariat vom queeren Heranwachsen eines Einwanderersohns in Deutschland und liefert einen entschlossenen Gegenentwurf zum konventionellen deutschen Kino, in dem Geschichten von Einwandererfamilien allzu oft fehlen.

Die Geschichte: Parvis wächst als Kind der Millennial-Generation im Wohlstand einer iranischen Einwandererfamilie auf. Nach einem Ladendiebstahl leistet er Sozialstunden in einer Unterkunft für Geflüchtete und trifft dort das iranische Geschwisterpaar Banafshe und Amon. Zwischen ihnen entwickelt sich eine fragile Dreierbeziehung, die zunehmend von dem Bewusstsein geprägt ist, dass ihre Zukunft in Deutschland ungleich ist.

Weitere Veranstaltungen
  • Mi. 31.07.24Di. 06.08.24

#DTMT – Dein Tanz Mein Tanz
Summer Dance Camp bei PACT

Eintritt frei
  • Do. 22.08.24 20 Uhr
  • Fr. 23.08.24 20 Uhr
  • Sa. 24.08.24 20 Uhr
  • So. 25.08.24 16 Uhr
  • Sa. 31.08.24 15 Uhr

Tach am Bach
Ein Stadtteilfest in Katernberg

Eintritt frei