Alma Söderberg / Hendrik Willekens
Idioter

  • Sa 06.12.14 22 Uhr

Mit einem sechsstündigen Tischkonzert bei Kerzenschein begeisterten Alma Söderberg und Hendrik Willekens gemeinsam mit ihren Bandkollegen von John The Houseband die Besucher des PACT-Frühlingsfests 2014. Nun sind die schwedische Choreographin und Performerin und der belgische Künstler zu zweit in der ehemaligen Waschkaue zu sehen: In ›Idioter‹ treffen ohren­betäubender Electro-Sound auf mitreißende Drums, verzerrter Synthesizer auf Willekens’ geometrische Landschaftsbilder, Söderbergs hauchende Stimme auf fließende Bewegung. Durch ihr einzigartiges Spiel mit Silben, Intonation, Gesten und Bildern kreieren die beiden Performer eine träumerische Sprache, die den Zuschauer und -hörer immer tiefer in ihren Bann zieht. In Verbindung mit den langsam expandierenden Zeichnungen und einem fesselnden Rhythmus wird die Performance so zum audiovisuellen Abenteuer. 

 

TICKETS: 5€/ erm. 3€ (NUR AN DER ABENDKASSE)

 

Von und mit: Alma Söderberg, Hendrik Willekens

In Zusammenarbeit mit: Igor Dobricic

 

Produktion: Het Veem Theater (Amsterdam)

Koproduktion: Kunstenfestivaldesarts (Brüssel), Göteborgs Dans & Teater Festival, Baltoscandal Festival (Rakvere), NXTSTP, SPRING Performing Arts Festival (Utrecht), workspacebrussels (Brüssel)

 

 

Unterstützt von: Förderprogramm ›Kultur‹ der Europäischen Union, Swedish Arts Council (Kulturrådet), Kultur i Väst (Region Västra Götaland)

 

 

Dank an: Pianofabriek (Brüssel), Q-O2 (Brüssel), Nordic Watercolour Museum (Skärhamm), Vitlycke – Centre for Performing Arts (Tanumshede), La Raffinerie (Brüssel), Charleroi Danses, Angela Peris Alcantud, Jasper Hopman, Jeroen de Boer, Fabrice Moinet

 

Weitere Veranstaltungen