Pichet Klunchun
I AM A DEMON

  • Do. 27.11.08 20 Uhr

Der thailändische Tänzer und Choreograph Pichet Klunchun ist ein Grenzgänger zwischen Tradition und Erneuerung. In seinem Solo ›I Am a Demon‹ erforscht er die Erzählstrukturen und die Bewegungssprache des ›yak‹ (Dämon), einem der Charaktere des jahrhundertealten klassischen thailändischen Maskentanzes Khon. Er nähert sich seinem Thema mit Video-Interviews, Einblicken in das komplexe Training und Ausschnitten aus klassischen Khon-Geschichten.


Klunchun erlernte die Rolle des ›yak‹ bereits im Alter von 16 Jahren von Chaiyot Khummanee, einem der Meister des Khon. In seinen sensiblen, hoch konzentrierten Stücken verbindet er sie – fern jeglicher östlicher Folklore – mit Elementen des zeitgenössischen Tanzes und macht sie auf diese Weise für ein heutiges Publikum erleb- und begreifbar.


www.pklifework.com


Tanz/Choreographie: Pichet Klunchun


Video: Puttpong Wongsawang


Video-Interview: TheatreWorks Singapore


Übersetzung: Associate Professor Pornrat Damrhung


Produktion: LifeWork Company


© Photo: Weerena Talodsuk


Dauer: 60min


Weitere Veranstaltungen
  • Do. 18.04.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 23.05.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 20.06.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Mi. 12.06.24So. 23.06.24

Idylla Silmarovi / Edgar Kanaykõ Xakriabá
POVOAR

Eintritt frei
  • Fr. 14.06.24 10 Uhr – 22 Uhr
Begegnung Demokratiekonferenz Kulturfest

Wir alle sind Essen – Gemeinsam für ein friedliches Miteinander