• Sa. 25.03.23 20:30 Uhr

Hinweis:
Eingeschränkte Parkmöglichkeiten am Haus

Alternativ:
P A2, 5 Min Fußweg zu PACT
Navigation über Google Maps: »Zollverein Parkplatz A2«

Steh- und Sitzplätze, freie Platzwahl

Download Wegeplan AUSVERKAUFT

Mensch, Maschine, Menschmaschine? Wer spielt eigentlich den Flügel hier? Eindeutig zu beantworten ist das bei Grandbrothers nicht, weil ein Computer und eine selbstgebaute, über die Jahre verfeinerte Apparatur, die Hämmerchen auf das Instrument abfeuert, im Spiel sind. Der Flügel wird zu einer Art Cembalo oder eben gleich zu einer Drum Machine. Das Konzept ist seit dem Tag, an dem sich Erol Sarp und Lukas Vogel während ihres Studiums in Düsseldorf zu den Grandbrothers zusammenschlossen, gleichgeblieben: Wie weit kann man gehen, wenn man nur ein einziges Instrument benutzt? Jeder Klang, jeder Sound, der auf den Alben des international gefeierten Duos zu hören ist, hat seinen Ursprung in diesem, einzigen Instrument: dem Konzertflügel, der in ihrem Studio in Bochum steht. Mit ihrem 2021 erschienen Album ›All the Unknown‹ wagten Flügelmann Sarp und Chefelektroniker Vogel einen kleinen Sprung ins titelgebende Unbekannte. Sie brachten Samples und Loops aus Flügel-Aufnahmen mit und öffneten der Verfremdung und dem Spiel mit den Klängen neue Türen: »Perkussiver, rhythmischer und tanzbarer als je zuvor.« resümiert Kritiker Jens Balkenborg. Und wir sagen: Der perfekte Sound für den Frühling.

Im Rahmen von ›Ein Festival zum Frühling!‹.

Please um dieses Video anzusehen.

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Drittanbieter (z.B. Youtube / Vimeo) übermittelt werden. Unsere Datenschutzerklärung enthält weitere Information dazu.

Akzeptieren und Video laden
Weitere Veranstaltungen
  • Do. 18.04.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 23.05.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 20.06.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Mi. 12.06.24So. 23.06.24

Idylla Silmarovi / Edgar Kanaykõ Xakriabá
POVOAR

Eintritt frei
  • Fr. 14.06.24 10 Uhr – 22 Uhr
Begegnung Demokratiekonferenz Kulturfest

Wir alle sind Essen – Gemeinsam für ein friedliches Miteinander