THE DEAD CODE MUST COME ALIVE!
Motion Capture Workshop mit Brigitte Huezo

  • Mo. 08.05.23 15 Uhr – 16:30 Uhr

»Usurp the body! Become your own avatar! Into the emptiness of singular identity I emerge: from endless streams of data, from pale bones and flesh.«

Der Workshop bietet die Möglichkeit, choreographische Sequenzen in einer virtuellen Szenerie zu kreieren. Die Teilnehmer:innen lernen räumliche und zeitliche Muster sowie unterschiedliche Designästhetiken kennen, mit denen die eigene kreative Praxis erweitert werden kann. Die Teilnehmenden sind eingeladen, digitale Choreographien basierend auf dem Werkzeug der Motion Capture zu gestalten, zu visualisieren und zu teilen. Offen für Choreograph:innen, Tänzer:innen und alle, die daran interessiert sind, Tanz im digitalen Kontext zu erforschen. Der Workshop richtet sich an Menschen mit und ohne Vorkenntnisse.

Verwendetes Programm: Axis Studio Motion Capture Software – NeuronMocap.

Der Workshop findet auf Englisch statt.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Anmeldung unter: service@pact-zollverein.de

Um 18:00 Uhr findet die Austauschplattform Digital Corporealities mit Brigitte Huezo u.a. im PACT Foyer statt. 

Der Eintritt ist frei.

Weitere Veranstaltungen
  • Do. 04.04.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 02.05.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 06.06.24 18 Uhr – 21 Uhr
Monatlich
  • Do. 18.04.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 23.05.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 20.06.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Fr. 24.05.24 20 Uhr
  • Sa. 25.05.24 20 Uhr