Bohren, Sägen, Hämmern
Wir bauen Hocker aus Sperrmüll und Holzresten

  • Sa. 28.01.23 14 Uhr – 18 Uhr

Eintritt frei

Ab 10 bis 99 Jahre

+++Der entfallene Workshop am 28.01. findet stattdessen am 11.02. statt.+++

Du wolltest schon immer mal dein eigenes Möbelstück bauen? Im Workshop ›Bohren, Sägen, Hämmern‹ werden wir aus Sperrmüll und Holzresten einen Hocker bauen. Komm also vorbei und lerne den Umgang mit Säge, Hammer und Bohrmaschine. Zusammen mit Dimitrij Haak verwandeln wir alte und ungeliebte Möbel in neue Lieblingsstücke. Du hast da noch einen alten Nachttisch, eine Kommode oder einen Schreibtisch? Deine Nachbarn haben gerade Sperrmüll entsorgt oder du hast was Tolles bei Ebay-Kleinanzeigen als zu verschenken gesehen? Bring mit, was du finden kannst an altem Holz. Und wenn du gerade nichts zur Hand hast, haben wir natürlich vorgesorgt und stellen dir was zur Verfügung.

Der Workshop ist für Anfänger:innen geeignet, alle Materialien und Werkzeuge werden gestellt. Wir freuen uns aber, wenn ihr eure ramponierten Möbel und Holzreste, die ihr nicht mehr braucht, mitbringt. 

Anmeldung über: werkstadt@pact-zollverein.de