Thomas Hauert

geboren 1967 in der Schweiz, wurde an der Rotterdamse Dansacademie ausgebildet. Er tanzte u.a. in der Kompanie ROSAS von Anne Teresa De Keersmaeker sowie mit Gonnie Hegers, David Zambrano und Pierre Droulers, bevor er 1997 in Brüssel seine eigene Kompanie ZOO gründete, mit der er seitdem in zahlreichen Stücken die Bewegungsmöglichkeiten des Körpers, die dynamischen Verbindungen einer Gruppe im Raum und das Verhältnis zwischen Tanz und Musik erforscht. Für ›Cows in Space‹ erhielt er bereits 1998 den Autorenpreis sowie den Jan Fabre Preis bei den Rencontres chorégraphiques internationales de Seine-Saint-Denis. 2005 wurde er für ›modify‹ mit dem Schweizer Tanz- und Choreographiepreis ausgezeichnet. Zudem hat er international anerkannte Lehrmethoden entwickelt und gibt Workshops u.a. bei P.A.R.T.S. in Brüssel. Bei PACT Zollverein waren ZOO/Thomas Hauert  2006 mit ›Walking Oscar‹ und 2008 mit der Uraufführung von ›Accords‹ zu sehen. Zuletzt zeigten sie 2010 die Tanzperformance ›YOU'VE CHANGED‹ in der ehemaligen Waschkaue.
Bisher bei PACT