Lili M. Rampre

Kategorie
#TakeCareResidenzen

Off-stage Others

Lili M. Rampre beschäftigt sich in ihrer Recherche mit Wissensproduktion, Techniken des Zuhörens und dem Erzeugen von kulturellem Kapital im Tanz: Wie wird der Tanzdiskurs als Kulturobjekt mitgestaltet, wer nimmt daran teil und wie? Das Projekt eröffnet die Frage nach den mündlichen Überlieferungen im Körperwissen, nach der Ökologie, die sie mit den schriftlichen Tanzformen bilden und nach dem Auftritt einer sekundären Mündlichkeit, die nicht mehr individuell, sondern in kollektivem Besitz ist und einige Formen mehr legitimiert als andere.

Visueller Einblick in die #TakeCareResidenz