Josephine Findeisen & Verena Brakonier

Kategorie
#TakeCareResidenzen

Josephine Findeisen: PASSING & REVISITING

Während der #TakeCareResidenz betrachtet Josephine Findeisen Praktiken von Tänzer:innen, die 1932 die New Dance Group mitbegründeten und den Slogan »dance is a weapon in the class struggle« verkündeten. Begleitend widmet sie sich dem Austausch zwischen tänzerischen und proletarischen/dienstleistenden Arbeiten und fragt, inwieweit die Praktiken der ›workers' dance groups‹ auf heutige Verhältnisse übertragen werden können.

Verena Brakonier: Returning to... Strategien biographischen Arbeitens

Verena Brakonier erforscht biographisches Arbeiten im Hinblick auf ihre eigene Biographie als Tänzerin und Arbeiterkind. Mittels Strategien dokumentarisch-biografischer Kunst möchte sie neue Methoden zur Auseinandersetzung mit Klassismus auf der Bühne entwickeln. Dafür untersucht sie unterschiedliche Strategien in Performance, im Tanz, in der bildenden Kunst und in auto-fiktionaler Literatur.

Visueller Einblick in die #TakeCareResidenz von Josephine Findeisen

Visueller Einblick in die #TakeCareResidenz von Verena Brakonier