Elisa Jule Braun

Kategorie
#TakeCareResidenzen

Positives Chaos

Kann Chaos etwas Positives sein? Innerhalb ihrer Recherche setzt sich Elisa Jule Braun mit dem Begriff des Chaos auseinander und versucht, dessen Deutung auf den Kopf zu stellen. Das negative Narrativ, das dem Chaos anhaftet, wird analysiert und umgeschrieben. Dabei entsteht eine Untersuchung im Spannungsfeld von Relativitätstheorie, Anarchismus und Ordnungswahn.

Visueller Einblick in die #TakeCareResidenz