Lucia Glass
Was uns bewegt, was wir bewegen

  • JOULE
  • Performance / Ein Stück für Kinder (3+) und Erwachsene
  • So 21.02.16 16 Uhr

Schwebt da ein Kissen über der Bühne oder wie kann eine Nase plötzlich Klänge von sich geben?


Im Stück ›Was uns bewegt, was wir bewegen‹ für Menschen ab drei Jahre treffen bunte Stoffe in klaren Farben und Formen auf feine Klänge und subtile Geräusche. In Zusammenarbeit mit der Textildesignerin Nadine Goepfert kreierte die Choreografin Lucia Glass eine Arbeit, in der stetig neue, dreidimensionale Bilder auf der Bühne entstehen. Spielerisch arrangiert die Tänzerin Eva Svaneblom das Material zu immer wieder neuen Szenarien und zeigt, wie Gegenstände, Kleidungsstücke und Körper ihre Eigenschaften und Funktionen tauschen: Das Bühnenbild wird angezogen, das Kostüm in eine Skulptur verwandelt und amüsante Gesichter werden Teil des Tanzes.


Alle kleinen und großen Besucher sind im Anschluss an die Vorstellung eingeladen zu einem kurzen Workshop mit allerlei Materialien und Objekten, die teilweise auf der Bühne Verwendung fanden.


Im Anschluss an die Aufführung findet ein kleiner Workshop statt (ca. 30 min.)


Choreographie, Konzeption: Lucia Glass

Textil­design, Bühnenkonzeption: Nadine Goepfert

Tanz: Eva Svaneblom

Sounddesign: Lorin Strohm


Produktion: Lucia Glass in Koproduktion mit K3 | Tanzplan Hamburg

Gefördert von: Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburgische Kulturstiftung

In Ko­ope­ration mit KinderKinder e. V.


www.luciaglass.com


Weitere Veranstaltungen