COMPAGNIE BARKS
Les Idées Grises

  • Deutschlandpremiere
  • Im Rahmen des Frühlingsfests
  • Für Zuschauer*innen ab 6 Jahren
  • So 15.04.18 15 Uhr

Familientag
Erw. 6 € / Kinder 3 €
inkl. VRR-Ticket

Mit Kinderbetreuung
für Kinder ab KITA-Alter

Tickets 15.04. 15 Uhr

Geradezu magisch ist die Welt, in die Compagnie Barks kleine und große Zuschauer*innen mit tollkühner Akrobatik, einem beeindruckenden Szenenbild und Griff en in die cineastische Trickkiste entführt. »Lasst uns die Absurdität akzeptieren, die Vernunft vergessen und über die Logik lachen!«, verkünden die Künstler François Lemoine und Bastien Dausse. Mit ›Les Idées Grises‹ öffnet sich ein Universum, in dem das Raum-Zeit-Kontinuum außer Kraft gesetzt ist, real und surreal verschwimmen und Freude und Freiheit an erster Stelle stehen. Eine Ode an die Widersprüchlichkeit! ›Les Idées Grises‹ ist ein Stück für die ganze Familie.

Von und mit: COMPAGNIE BARKS / Bastien Dausse, François Lemoine Bühnenbild: Bastien Dausse, François Lemoine Konzept: Camille Grangé Konstruktion: Oliver Zimmermann, Theatre op de Markt - PCT Dommelhof Mechanik, Objekte: Shann Perradin, Bastien Dausse, François Lemoine Lichtdesign: Juliette Delfosse Tontechnik, Beleuchtung: Juliette Delfosse, Pierre-Yves Applincourt Externe Beratung (Text): Françoise Lepoix Externe Beratung (Bühnenbild): Nicolas Fleury Produktion: Filage [FR] Zusammen mit: Espace Catastrophe - Centre International de Création des en Arts du Cirque [BE] Koproduktion: Espace Catastrophe (Saint-Gilles), Archaos – Pôle National des Arts du Cirque (Marseille), La Cascade – Pôle National des Arts du Cirque (Bourg St Andéol), Theater op de Markt – PCT Dommelhof (Neerpelt), Transversales (Verdun), Superstrat –Regard & Mouvement (St Bonnet-le-Château), Maison Folie Wazemmes (Lille), La Verrerie d’Alès – Pôle National Cirque Occitanie Unterstützt durch: Observatoire de l'Espace du CNES (Paris), Théâtre National – Festival XS (Brussels), SACD France, SACD Belgium, Association Beaumarchais-SACD Distribution: Espace Catastrophe

www.compagniebarks.fr

Weitere Veranstaltungen