›Die Stadt trifft sich zum Gespräch‹
Filmvorführung + offene Diskussionsrunde

  • Fr. 06.04.18 19 Uhr – 21:30 Uhr

Eintritt frei

Viktoriastraße 5
45327 Essen

Wie gestalten wir unser lokales Zusammenleben und welche Initiativen können wir entwicklen, um eine aktive Nachbarschaft zu fördern, die sich gemeinsam um Wünsche und Ideen bemüht? 

Bei ›Die Stadt trifft sich zum Gespräch‹ wird die WerkStadt regelmäßig zum Austauschort über Belange von Bewohner*innen, Stadtmacher*innen und der Stadt Essen.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe laden wir Euch am FR 06.04 ein, gemeinsam einen Dokumentarfilm über Freiraum- und Wohnkämpfe, solidarische Landwirtschaft sowie Refugees’ Kitchen mit uns zu sehen:


›Das Gegenteil von Grau‹ (Matthias Coers, 2017)


zeigt unterschiedliche Gruppen, die praktische Utopien und Freiräume leben und für ein solidarisches und ökologisches Miteinander im Ruhrgebiet kämpfen.

Anschließend diskutieren wir in einer offenen Gesprächsrunde aktuelle Themen, die das Zusammenleben betreffen und sammeln Eure Ideen und Wünsche für die WerkStadt, die Nachbarschaft oder die Stadt.

Außerdem berichten wir Euch, was in letzter Zeit in der WerkStadt geschehen ist und welche Ideen es für die Zukunft gibt – denn Ihr seid eingeladen, das Programm mitzugestalten!

Eintritt frei – kommt einfach ohne Anmeldung vorbei 

Viktoriastraße 5 
Essen 

Weitere Veranstaltungen
  • Do. 11.01.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 01.02.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 07.03.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 18.01.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 15.02.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 21.03.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Do. 18.04.24 18 Uhr – 21 Uhr
  • Sa. 24.02.24So. 25.02.24
Workshop Musik Konzert

SOUND ON Vol. 2
Music & Talent Hub

Eintritt frei