Meg Stuart / Damaged Goods
Are we here yet?

  • Sa. 27.03.10 20 Uhr

In ihrem Buch ›Are we here yet?‹ reflektiert Meg Stuart ihre Arbeit im Dialog mit Jeroen Peeters und verschiedenen anderen Künstlerinnen und Künstlern, die mit Damaged Goods verbunden sind. PACT Zollverein freut sich sehr, Gastgeber der Erstveröffentlichung zu sein. ›Are we here yet?‹, herausgegeben von Jeroen Peeters & Meg Stuart, Verlag Les presses du réel, März 2010, in englischer und französischer Sprache http://www.lespressesdureel.com (Französische Ausgabe) http://www.lespressesdureel.com (Englische Ausgabe) Eintritt frei


Weitere Veranstaltungen
  • Di. 14.06.22 20 Uhr – 22 Uhr
  • Mi. 15.06.22 20 Uhr – 22 Uhr

Helgard Haug / Rimini Protokoll
All right. Good night. Ein Stück über Verschwinden und Verlust

  • Sa. 18.06.22 19 Uhr

Welt-WerkStadt mit Francis Seeck
ZUGANG VERWEHRT. Keine Chance in der Klassengesellschaft: Wie Klassismus soziale Ungleichheit fördert

Eintritt frei