Magali Charrier

... ist Filmemacherin und lebt in Brighton, Großbritannien. Ihr Studium der Kunst, Bühnenregie, Choreographie, Animation und des Experimentellen und Traditionellen Filmemachens hat sie ihren einzigartigen cinematographischen Stil und ihre sehr persönlichen Annäherung an das Medium des Geschichtenerzählens entwickeln lassen. Ihr erster Kurzfilm "Petite Histoire d'Elle" gewann den The Pitch Competition während des Brighton Festivals 2001, wo 2002 ihr zweiter Kurzfilm "Minou" Premiere feierte. Beim IMZ Dance Screen Award 2002 in Monaco gewann "Minou" den Preis für Best Screen Fotography und wird seitdem auf allen großen internationalen Filmfestivals präsentiert.Filmographie/Filmography:

Le Temps qu'il fait (5 Min.) Animation auf Celluloid (1996)

Werbespot für das Festival Mediteraneen de Montpellier: Computeranimation (1995/96)

Petite Histoire d'Elle (2Min.): DV Kurzfilm-dance for camera (2001)

1. Preis des The Pitch Competition, Brighton Festival, Mai 2001

Minou (6'30 Min), Super8 Kurzfilm-dance for camera (2002)

Portrait of me (3 Min.) DV Kurzfilm-dance for camera (2002)