Anke Full

... beendete 2002 ihr Bühnentanzstudium an der Palucca Schule Dresden. Seitdem ist sie als freischaffende Tänzerin tätig. Neben eigenen tänzerischen und choreographischen Arbeiten folgten tänzerische Projekte u.a. unter der Leitung von Robert Allen (Los Angeles) und Scott Wells (San Fransisco). Ab Februar 2003 wird sie als Gasttänzerin in der Kompanie "Scott Wells and Dancers" für eine Produktion in San Fransisco beschäftigt sein. Im Juni 2000 erhielt sie das Förderstipendium der Sparkasse , woraufhin sie im Dezember 2002 mit einem weiteren Begabtenstipendium der Dresdner Bank ausgezeichnet wurde.