Weitere Veranstaltungen im Rahmen von TANZ NRW15

Sa 18.04.15 16:00 Uhr
Renegade
Tanz
Sa 18.04.15 17:30 Uhr
Henrietta Horn
Lecture
Sa 18.04.15 19:30 Uhr
Ben J. Riepe
Tanz / Performance
Sa 18.04.15 21:30 Uhr
Thomas Lehmen
Lecture
So 19.04.15 12:00 Uhr
Diskussion
So 19.04.15 16:00 Uhr
CocoonDance
Tanz
 

Im Rahmen von ›Sprungbrett‹ arbeiteten zwei Künstler*innen aus NRW jeweils für drei Wochen bei PACT an eigenen Recherchen. Dabei stand ihnen jeweils ein künstlerischer Partner zur Beratung und Reflexion zur Seite: Ulrike Möschel, Installationskünstlerin aus Düsseldorf, unterstützte Lihito Kamiya, und Judith Owens, Tanzdramaturgin aus Köln, arbeitete mit Bianca Mendonça. Beide ›Sprungbrett‹-Resident*innen zeigen bei PACT jeweils eine 15-minütige Zusammenfassung ihrer Arbeitsprozesse.

Lihito Kamiya stammt aus Japan, studierte dort zuerst Dokumentarfilm, später Choreographie an der Folkwang Universität in Essen. Als Darsteller und Tänzer ist er in NRW unter anderem in Stücken von Felix Bürkle zu sehen. Bianca Mendonça wurde in Brasilien geboren und arbeitet seit 2009 als Choreographin in Deutschland. Derzeit studiert sie Tanzvermittlung in Köln.

Dauerveranstaltung: 
Keine Dauerveranstaltung

ZU TANZ NRW BIETEN WIR VON 16-21 UHR EINE KOSTENLOSE KINDERBETREUUNG AN.

 

TICKETS: 5€

Unterstützt durch Sprungbrett, eine Initiative der TPK im Rahmen des Festivals tanz nrw 15, in Trägerschaft des tanzhaus nrw

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein