Ein interaktives Symposium in 3 Episoden an 4 Tagen

Kontakt

Isa Köhler
Fon: +49(0)201.289 47 24
isa.koehler@pact-zollverein.de

IMPACT11

In seiner 7. Edition stellt  IMPACT11 drei Positionen vor, die mit ihren künstlerischen Werkzeugen humorvolle, spielerische und paradoxe Möglichkeiten der Interaktion und des Umgangs mit urbanen, sozialen und politischen Phänomenen generieren.Die Künstlerin La Ribot entwirft heitere und verlustreiche Dialoge zwischen Objekt und Körper, Bild und Aktion an den Schnittstellen von Performance- und Videokunst. Die Filme des Videokünstlers Phil Collins bewegen sich an den Grenzen von Dokumentation und Inszenierung und spielen virtuos mit den Begierden der Gesellschaft – ob mit Tanz -Marathons in Ramallah oder indem Fantasien in einem TV Shopping Sender verkauft werden. Das Architekturkollektiv m7red verbindet über sein virtuelles Chattheater Experten und Laien weltweit, um ökologische und politische Fragen diskutieren zu lassen und entwirft Spiele zur Vorbereitung auf Überschwemmungen und andere urbane Katastrophenszenarien.

Dauerveranstaltung: 
Keine Dauerveranstaltung

Programm

Do 27.10.11 19:00 Uhr
m7red
Lecture in englischer Sprache
Do 27.10.11 20:00 Uhr
Phil Collins
Lecture in englischer Sprache
Sa 29.10.11 20:00 Uhr
La Ribot
Performance/Tanz

Credits

IMPACT11 wird gefördert von der KUNSTSTIFTUNG NRW

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Netzwerkprojekt DÉPARTS statt und wird von dem Förderprogramm ›Kultur‹ der Europäischen Union unterstützt.

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein