Der Essayist und Performer Jota Mombaça, geboren und aufgewachsen im brasilianischen Nordosten, ist nicht-binär schwul und als dunkelhäutig rassialisiert. In seinen Performances forscht er über die Relation von Monstrosität und Humanität, Queer Studies, Neuverteilung von Gewalt und Deskoloniales.

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein