›Vacuum Days (The Show Stoppers)‹ ist eine Auswahl von 20 Plakaten aus Etchells’ gleichnamigem Projekt von 2011, das an 365 Tagen jeweils eine Online-Ankündigung eines absurden Events, bizarren Vortrags, einer unangenehmen Performance oder eines verrückten Wettbewerbs beinhaltete. In riesigen Großbuchstaben und verdächtigem Kleingedruckten beschwören die daraus entstandenen Plakate politische Situationen und Events, wie die Finanzkrise, Internet-Klatsch oder tägliche Exzesse medialer Sensationsgier herauf und bringen all jene Absurditäten als brutale und hochkomische Veranstaltungen in einer Plakatankündigung zusammen. Die zwanzig ausgewählten Motive hieraus werden ab dem 1. Februar bis zur Sommerpause bei PACT zu sehen sein.

Dauerveranstaltung: 
Keine Dauerveranstaltung

Tim Etchells (GB)

Tim Etchells (GB) ist vor allem bekannt als Künstlerischer Leiter und Autor des 1984 in Sheffield gegründeten Ensembles Forced Entertainment, eine der renommiertesten und wegweisenden Experimentaltheater-Kompanien Großbritanniens. mehr…

Eröffnung vor der Lecture (zu sehen bis Juli 2014)

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein