Forced Entertainment (GB)

Performance in englischer Sprache
Deutschlandpremiere
 

Mit ihrer neuesten Arbeit ›The Thrill of It All‹, als Deutschlandpremiere bei PACT Zollverein zu sehen, kehrt Forced Entertainment zu großer Besetzung und großer Bühne zurück: Die neun Performer finden sich auf einem Territorium aus unterbrochenen, überschwänglichen Tänzen, verzerrten Stimmen und abgerissenen Liedern wieder. Unter grellem Scheinwerferlicht und bei leichter Klaviermusik geben verstört tanzende Mädchen und heruntergekommene Schauspieler sentimentale Allgemeinplätze zum Besten. Sie erzählen absurde Parabeln und werfen Fragen auf, die unbeantwortbar bleiben. In ›The Thrill of It All‹ untersucht die weltbekannte britische Experimentaltheaterkompanie erneut das Medium Theater auf seine Ausdrucksmöglichkeiten in der eng umschriebenen Welt, in der wir leben, atmen, und Geschichten erzählen. Nach der Deutschlandpremiere am 19. Mai findet ein Publikumsgespräch mit Forced Entertainment statt!

Forced Entertainment (GB)

Forced Entertainment (GB), 1984 in Sheffield gegründet, steht für unverwechselbares, spielerisches und zugleich hoch reflektiertes Theater. Unter der Leitung von Tim Etchells realisiert die Kompanie, die aus einem Kern-Ensemble von sechs KünstlerInnen besteht, Arbeiten in den Bereichen Theater, Performance, Installation, digitale Medien und Film. mehr…

VVK 17 € / erm. 10 € (inkl. VRR-Ticket) AK 19 € / erm. 12 € (inkl. VRR-Ticket)

Uraufführung: 07. Mai 2010 Kunstenfestivaldesarts (Brüssel)
Konzept und Produktion:  Forced Entertainment
Performt von: Thomas Conway, Amit Hadari, Phil Hayes, Jerry Killick, Richard Lowdon, Claire Marshall, Cathy Naden, Terry O’Connor, John Rowley
Regie:  Tim Etchells
Bühnendesign: Richard Lowdon
Lichtdesign: Nigel Edwards
Musik und Ton: John Avery
Produktionsmanagement: Ray Rennie

Koproduktion (Stand: November 2009): Kunstenfestivaldesarts(Brüssel), Hebbel am Ufer (Berlin), PACT Zollverein (Essen), Les Spectacles vivants – Centre Pompidou in Zusammenarbeit mit dem Festival d’Automne (Paris).
Forced Entertainment wird vom Arts Council England und dem Sheffield City Council unterstützt.

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein