Weitere Veranstaltungen im Rahmen von tanznrw13

Do 02.05.13 20:00 Uhr
Unusual Symptoms
Samir Akika
Johannes Fundermann
Performance/Tanz
Sa 04.05.13 17:00 Uhr
Sa 04.05.13 18:30 Uhr
Martin Nachbar
Performance
Sa 04.05.13 19:00 Uhr
Henrietta Horn
Tanz
 

THE WHITE VOID_SERIES ist keine Vorstellung im konventionellen Sinne, sondern eine performative Installation, die für die Dauer von zwei Stunden zum Verweilen, Verlassen, Wiederkommen, Zuhören und Schauen einlädt. Die Räume sind als Parcours angelegt, in dem sich die Besucher in einem Bild bewegen, als Teil eines Versuchs, Zeit und Flüchtigkeit fühlbar werden zu lassen. Choreograph Ben J. Riepe beschreibt  Momente zwischen Bildender und Darstellender Kunst, die in der Vorstellungskraft entstehen und andere, die aus der Vergangenheit herauf beschworen und neu verortet werden.

Gemeinsam mit den Tänzern der Ben J. Riepe Kompanie, einem Schäfer und zwei seiner Schafe, sowie 15 Akteurinnen und Akteuren mit weiß-grauem Haar aus der Ruhr-Region, untersucht Ben J. Riepe Begriffe wie Natur, Theater, Authentizität und Zeit. Ausgangspunkt sind die Räume von PACT Zollverein und Erinnerungen der einzelnen Akteure – Erinnerung an eine Jugend, an eine Form von Gemeinschaft, an Natürlichkeit oder einen Moment von zeitloser Schönheit in gleißendem Licht.

Dauerveranstaltung: 
Keine Dauerveranstaltung

Ben J. Riepe  (DE)

Ben J. Riepe studierte Tanz und Choreografie an der Folkwang Universität der Künste. Er arbeitete bei Neuer Tanz in Düsseldorf und als Gasttänzer im Ensemble von Pina Bauschs Tanztheater Wuppertal. 2004 gründete er die Ben J. Riepe Kompanie. Seit März 2009 erhält das Ensemble als eine von vier Gruppen die 3-jährige Spitzenförderung des Landes nrw und unterhält seit Juni 2010 eine eigene Produktionsstätte in Düsseldorf. 2009 wurde Ben J. Riepe mit dem Förderpreis des Landes nrw für junge Künstler und Künstlerinnen ausgezeichnet. mehr…

VVK 11 € / erm. 6 € (inkl. VRR-Ticket)
AK 13 € / erm. 8 € (inkl. VRR-Ticket)

Choreographie, künstlerische Konzeption:  Ben J. Riepe
In Zusammenarbeit mit: Daniel Ernesto Müller Torres, Simon Hartmann, Lenah Flaig
Akteurinnen und Akteure aus der Region:
Marlies Reinecke, Wolfgang Blum,Renate Wüsten, Peter Hoffmann, Erika Markowski, Erich Markowski, Rena Bömkes,Brigitte Düker, Geli H., Winifried Niemietz, Agnes Schmidt, Otto Hauptmann, Ingeborg Csete, Zerrin Aydin-Herwegh

Produktion:  Ben J. Riepe Kompanie
Koproduktion: PACT Zollverein (Essen)

Gefördert von: Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, Kunststiftung NRW, Fonds Darstellende Künste, Kulturamt der Stadt Düsseldorf 

www.benjriepe.com
www.tanz-nrw-13.de

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein