Weitere Veranstaltungen im Rahmen von IMPACT13 SOMEONE MISSING

Do 10.10.13 19:00 Uhr
Walid Raad
in englischer Sprache
Do 10.10.13 20:30 Uhr
Kris Verdonck
Alix Eynaudi
Performance
 

Die Arbeiten der Bildenden Künstlerin und Performerin Vlatka Horvat bewegen sich zwischen Skulptur, Installation, Zeichnung, Performance, Fotografie und Text. Aufträge für Installationen erhielt sie u. a. vom MoMA PS1 (New York) und der 11. Istanbul Biennale. 2009 war sie bereits im Rahmen von JETLAG 2 mit einer Performance bei pact Zollverein zu Gast. Während IMPACT13 zeigt sie ihre neueste performative Arbeit, in der sie physische Aktion und die menschliche Präsenz in Relation zu unterschiedlichen Objekten untersucht: Mittels Gesten des Spiegelns, der Wiederholung, der Aktion und Reaktion kreiert sie eine Szenerie aus Interaktionen zwischen dem Körper und Objekten, die gleichzeitig humorvoll und verwirrend sind. Im Anschluss an die Performance findet ein Gespräch mit Vlatka Horvat statt.

 
Dauerveranstaltung: 
Keine Dauerveranstaltung

Vlatka Horvat (HR/US/UK)

Vlatka Horvats Arbeiten bewegen sich zwischen Skulptur, Installation, Zeichnung, Performance, Fotografie und Text. In ihrem Werk inszeniert sie Begegnungen zwischen Personen und Objekten, Raumelementen, Regeln und Systemen, häufig in Form von Interventionen im öffentlichen Raum. Hierfür verwendet Horvat simple, allgegenwärtige Materialien wie Pappkarton oder Bindfaden. mehr…

VVK 8 € / erm. 5 € (inkl. VRR-Ticket)
AK 10 € / erm. 7 € (inkl. VRR-Ticket)
 

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein