INFO

Junge KünstlerInnen aller Kunstsparten aus NRW sowie dem In- und Ausland geben in einem kurzfristig zusammengestellten Programm in Form von Skizzen, Vorpremieren und Werkausschnitten einen Einblick in ihre Arbeiten.

Mit jeder Edi­tion entsteht ein hybrider Abend aus Performance, Bildender Kunst, Konzert, Tanz, Film, Lesung, Photographie, Theater, Lecture und Video. Sämtliche Räume und Nischen der ehemaligen Waschkaue werden bespielt. Seit Gründung von PACT Zollverein fanden bereits 48 Ateliers statt.

Die 49. ATELIER-Ausgabe am 11. Mai wird gestaltet von und mit:

Carlos Cipa (München)
HARTMANNMUELLER (Essen)
David Hahlbrock / Róbert Olawuyi (Köln)
Hannah Hummel (Düsseldorf)
Lea Martini / Christina Müllenmeister (Berlin/Essen)
Wilma Renfordt / Theorie- und Praxisgemeinschaft Dr. Fahimi (Berlin)
Maximilian Schmötzer (Essen)
Carolin Tegeler (Düsseldorf)
Moritz Velten (Essen)

Eintritt

Eintritt nach Gusto an der Abendkasse

Ab 19 Uhr öffnet PACT Zollverein für die Installationen und Ausstellungen. Das Bühnenprogramm beginnt um 20 Uhr.

 

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein