... wurde 1934 in San Francisco geboren. Sie begann ihre Ausbildung als moderne Tänzerin 1957. Seit 1960 entwickelt sie ihre eigenen Choreographien. Sie war eine der Gründerinnen des Judson Dance Theater 1962, womit eine Bewegung entstand, die sich als lebendige Kraft im modernen Tanz in den folgenden Jahrzehnten erwies. Zwischen 1962 und 1975 zeigte sie ihre eigenen Choreographien überall in den USA und Europa. 1968 begann sie kurze Filme in ihre Perfomances zu integrieren und seit 1975 widmete sie sich ganz dem Film. Alle ihre Filme wurden in den USA und auf wichtigen internationalen Filmfestivals gezeigt. Yvonne Rainer ist Gewinnerin verschiedener Preise und Stipendien, u.a. dem Guggenheim Stipendium und dem Rockefeller Stipendium. Ihre Einzelausstellung von Videoinstallationen und Tanzfotografien wird im Oktober 2002 in der Rosenwald-Wolf Gallery in Philadelphia eröffnet.

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein