Phil Hayes studierte Creative Arts im englischen Newcastle upon Tyne. Seit 1998 lebt und arbeitet er in Zürich, wo er eigene Performances realisiert und als freier Künstler in den Bereichen Performance, Theater und Musik tätig ist. Er arbeitete unter anderem mit und für Forced Entertainment, die Natural Theatre Company, CAMPO und Simone Aughterlony. Für die Performance ›Legends & Rumours‹ schloss er sich mit der Künstlerin und Performerin Maria Jerez und dem Performer und Regisseur Thomas Kasebacher zusammen.

2013 bekam der Performer, Schauspieler, Regisseur und Musiker das Werkstipendium der Stadt Zürich.

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein