..., untersucht in seinen Arbeiten auf den Gebieten von virtueller Realität, Video, computerkontrollierten Videodiscs, CD-Rom, Photographie und Studiokompositionen die Beziehungen von Text, Bild und Ton. Seine Arbeiten wurden auf vielen internationalen Festivals gezeigt und ausgezeichnet (ARS ELECTRONICA 1992-1995; ZKM, Videonale Bonn u.a.). Seine Arbeiten wurden z.B. ausgestellt: Mediascape Guggenheim, New York, 1996; C3-Center for Culture & Communication, Budapest, 1997; Portable Sacred Grounds, NTT-ICC Tokio, 1998; Body Mechanique, The Wexner Center, Columbus, Ohio, 1999. Professor für E-Design an der Fakultät für Design, UCLA (USA): Electronic/Experimental/ /Experiential/Environmental/Ephemeral. Ph.D. am CaiiA (Centre for Advanced Inquiry in the Interactive Arts) University of Wales, Newport abgeschlossen.

Leider verwenden Sie eine Version des Internet Explorers,
die viele Funktionen unserer Webseite nicht unterstützt.

Bitte aktualisieren Sie mindestens auf Version 8,
um pact-zollverein.de in vollem Umfang nutzen zu können.

Vielen Dank!
Team PACT Zollverein


- - -


Unfortunately you are using a version of Internet Explorer
that does not support a lot of features of our website.

Please update to at least to version 8
to use pact-zollverein.de to the full extent.

Thank you!
Team PACT Zollverein